NORDSONNE
IDENTITY GmbH Linienstraße 153
10115 Berlin

Telefon 030 400 55 80

ni@nordsonne.de

Jobmatching mit interaktivem Quiz

Laut einer aktuellen Studie der Hochschule Rhein-Main ist das von uns entwickelte Karriereportal der Dussmann Group Nummer-1-Aufsteiger unter den Karriere-Websites der 180 größten Arbeitgeber in Deutschland. Mit einem plus von 31 Prozent im Vergleich zur Vorstudie ist das Jobportal damit Top-Aufsteiger noch vor Edeka und Würth. Ein Erfolg, auf dem wir uns nicht ausruhen: Gemeinsam mit dem Konzern haben wir das Jobportal jetzt um ein interaktives Webspecial erweitert, um das Jobmatching weiter zu optimieren.

Direkt zum Jobquiz auf karriere.dussmanngroup.com

Der Multidienstleister Dussmann bietet in allen Geschäftsbereichen des Unternehmens vielfältige Karrieremöglichkeiten. Und wie für jeden Arbeitgeber ist es auch für die Dussmann Group wichtig, gezielt gute Bewerber für das Unternehmen zu finden. Nachdem mit dem Launch des gruppenweiten Jobportals karriere.dussmanngroup.com die Basis für die Kommunikation zu potenziellen Bewerbern umgesetzt wurde, konzentrierten wir uns in der Weiterentwicklung des Karriereportals auf die Qualität des Dialogs zu Bewerbern und Interessierten. Um für Bewerber unter den zahlreichen Job-Angeboten die geeigneten zu identifizieren, entwickelten wir ein Webspecial für ein erfolgreiches Job-Matching. Darüber hinaus wurden unter mit einer Gamification-Methode ein spielerischer Zugang zu den offenen Stellen ermöglicht.

 

Interaktives Jobquiz als Jobmatching-Tool

Das konzeptionell in Zusammenarbeit mit der Dussmann Group entwickelte Jobquiz richtet sich an Ausbildungs- und Stellensuchende und ermöglicht anhand gezielter Fragestellungen eine passgenau Profilierung des Bewerbers. Drei Dinge waren dabei zu beachten: Zum einen sollte ein möglichst genaues Matching von Bewerbern auf die Stellenprofile erfolgen – denn ein auf die Qualifikationen des Bewerbers hin passender Job erhöht die Bewerberquote im Online-Karriereportal — und natürlich auch die Zufriedenheit des Arbeitnehmers, wenn er die Stelle antritt. Auf der anderen Seite ist auch ein Konzern wie die Dussmann Group in bestimmten Bereichen vom Fachkräftemangel betroffen. Das Jobmatching über ein interaktives Quiz ist also auch die Chance, potenzielle Bewerber mit passenden Fähigkeiten auf diese Jobs aufmerksam zu machen. Und nicht zuletzt sollte das gesamte Matching technisch auf Basis der bereits existierenden Profilierungen und Kategorisierungen des Karriereportals aufgebaut werden, sodass redaktionell beim Anlegen einer Ausschreibung kein weiterer Aufwand entsteht.

Im Rahmen der Konzepterstellung wurde schnell klar, dass Ausbildungs- und reguläre Jobsuche zwei völlig verschiedene paar Schuhe sind — und daher auch in zwei verschiedenen Erzählsträngen abgebildet werden müssen. Während bei der Ausbildungssuche hauptsächlich Selbsteinschätzungen abgefragt werden, stehen bei der Jobsuche frühere Erfahrungen im Vordergrund. Um die Komplexität des Jobquiz zu überblicken, entwickelten wir eine Mindmap zur Darstellung der verschiedenen Frage-Antwort-Stränge.

Entstanden ist eine fototapetengroße Verlaufsdarstellung, die in Abstimmung mit der Dussmann Group immer weiter ausdifferenziert wurde. Diese Mindmap bildet die strukturelle Basis des Jobquiz ab und beinhaltet neben Fragen zu den verschiedenen Unternehmensbereichen – Gebäudereinigung, Pflege, Erziehung, Catering oder Management – und den erforderlichen Fähigkeiten auch Basisfragen nach Vollzeit oder Teilzeit. Darauf aufbauend haben wir einen Illustrationsstil entwickelt, der für jede Frage-/Antwort-Kombination anschließend umgesetzt wurde. Diese Bildwelten symbolisieren gleichzeitig für Handlungssituationen des Tätigkeitsbereichs. Entstanden ist eine eigene illustrative Welt, die neben den klassischen Joblisten eines Karriereportals die potenziellen Bewerber vor allem visuell anspricht. In einem weiteren Schritt wurden aus den Illustrationen Animationen — und das Jobquiz wurde damit zum interaktiven Webspecial für das professionelle Jobmatching: karriere.dussmanngroup.com

Webspecial nutzt bestehende Suchfilter im Karriereportal

Innerhalb kürzester Zeit können sich Interessierte mit dem interaktiven Webspecial zum passenden Beruf klicken. Das im Hintergrund ablaufende Jobmatching ist dabei nicht nur ein nützlicher Service für Bewerber, sondern motivert aufgrund des Gamification-Ansatzes zusätzlich zum Durchklicken. Hat der potenzielle Bewerber das Jobquiz abgeschlossen, erhält er aus allen Stellenausschreibungen im Karriereportal der Dussmann Group diejenigen gefiltert, die am besten zum eigenen Profil passen. Diese Ergebnisse können zusätzlich regional gefiltert werden. Sollte kein passender Job, informiert ein Job Alert den Bewerber automatisch über eine neue Stellenanzeige gemäß der gewählten Suchkriterien.

News teilen
Verfolgen Sie uns