Mini-Kampagne gegen Rassismus – für Demokratie

»Gemeinsam Demokratie stärken« — Das ist der Leitgedanke der AWO, um aktiv gegen Diskriminierung und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit vorzugehen. In einer Mini-Kampagne im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus möchte die AWO ihre Mitarbeitenden dafür sensibilisieren.

Wir begleiten den AWO Bundesverband bei diesem Vorhaben und entwickeln eine Mini-Kampagne für Social Media, um demokratische Praxis weiter in allen Arbeitsfeldern des Verbandes zu leben und zu verankern.

Auftraggeber*innen
AWO Bundesverband
Leistungen
Konzept
Text
Video-Produktion
Animation und Motion Graphics
Filmproduktion
Editorial Design

Auftraggeber:in

Mini-Kampagne für AWO Bundesverband

Die AWO gehört zu den sechs Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege in Deutschland. In der Arbeiterwohlfahrt finden sich ehren- und hauptamtlich Tätige zusammen, um in unserer Gesellschaft sozialer Probleme entgegenzuwirken. Und um den demokratischen, sozialen Rechtsstaat zu verwirklichen. Einer ihrer zentralen Leitsätze bezieht sich auf das demokratische Zusammenleben:

Wir unterstützen Menschen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen, und fördern ein demokratisches Zusammenleben in Solidarität und Achtung vor der Natur.

Die AWO gliedert sich in 30 Bezirks- und Landesverbände, 403 Kreisverbände und 3435 Ortsvereine – sie alle werden mit der Mini-Kampagne für Demokratie und gegen Rassismus erreicht.

Herangehensweise

Wo sind unsere blinden Flecken?

Als Kreativagentur in Berlin für Wissenschaftskommunikation und Gesellschaftskommunikation setzen wir Kampagnen nicht nach einem fertigen Plan um – sondern führen die Konzeption maßgeblich durch. So auch bei der Mini-Kampagne für den AWO Bundesverband: Zunächst entwickelten wir eine inhaltliche Leitidee, die auf Diskriminierung und damit die blinden Flecken in unserer Gesellschaft eingeht. In zentralen Fragestellungen wird die Zielgruppe der Kampagne konfrontiert und setzt sich mit Rassismus und Diskrimierung auseinander. Ein vielfarbiges Design unterstützt die übergeordneten Leitsätze und Werte der AWO.

Umsetzung

Check-up für Demokratie

Im Rahmen der Mini-Kampagnen setzen wir einen Social Media-Plan auf, der in verschiedenen Stufen auf den zentralen Animationsfilm hinweist. Alle Content-Stücke werden alle Kreis- und Ortsverbänden der AWO zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus produzieren wir Postkarten mit illustrativen Motiven, die die Kampagne auch im nicht-digitalen Raum verbreiten.

Überzeugt?

Sie möchten uns kennenlernen? Wir Sie auch! Erzählen Sie uns von Ihren Ideen. Gerne begeistern wir uns auch für Ihre Vorhaben. Am meisten freuen wir uns über Projekte mit Herz und Sinn.

jetzt anfragen
WEITERE PROJEKTE
alle Projekte