NORDSONNE
IDENTITY GmbH Linienstraße 153
10115 Berlin

Telefon 030 400 55 80

ni@nordsonne.de

idea first

NORDSONNE IDENTITY ist eine Kreativagentur in Berlin für Identity, Digital und Editorial. In allen Phasen einer Zusammenarbeit verstehen wir uns als Impuls- und Ideengeber, als Partner für Inspiration und Innovation. Immer mit dem Anspruch: idea first.

Wie wir Arbeiten

  • Zuhören

    Wir sind neugierig. Wir wollen alles wissen. Wir sind ganz Ohr. Weil volle Aufmerksamkeit die beste Voraussetzung für eine gute Zusammenarbeit und für gute Ideen ist.

  • Verstehen

    Anforderungen und Erwartungen wollen wir begreifen und richtig einordnen. Aus diesem Grund interessieren wir uns für Stärken und Schwächen, für jeden Verdienst und jeden Verlust.

  • Strukturieren

    Aus der Vielfalt entwickeln wir eine Systematik. Sie hilft uns dabei, komplexe Themen zu erklären. Und wir brauchen sie, weil die innere Form die äußere beeinflusst.

  • Reduzieren

    Energisch trennen wir Wichtiges von weniger Wichtigem. Damit gelingt es uns, Aufmerksamkeit nicht nur zu erzeugen sondern auch zu lenken.

  • Gestalten

    Das beste Argument für eine Form ist immer noch ihre Funktion. Genau hier beginnt unser ästhetisches Verständnis – und reicht doch weit darüber hinaus.

  • Starten

    Das Ergebnis ist nicht das Ende. Für uns ist es vielmehr der Beginn, unsere Projekte zu überprüfen, sie zu verbessern und mit neuen Ideen langfristig zu beleben.

  • niTeam-Gina-Lange-Hermstaedt
    Gina Lange-Hermstädt
  • niTeam-Tom-Schmiedel
    Tom Schmiedel
  • niTeam-Julia-Verfuerth
    Julia Verfürth

Gina Lange-Hermstädt

Gute Gestaltung orientiert sich am Dialog — als Mittel der Information, als Ausdruck von Identität, als Instrument der Kommunikation.

Visuelle Konzepte müssen verstanden werden und spürbar sein, man muss sie erklären und erhalten können. Gina gestaltet nicht nur leidenschaftlich gerne klare, verständliche Designsysteme, sondern sorgt bei NORDSONNE IDENTITY auch für ein gleich bleibend hohes Qualitätsniveau in der Kreation.

Gina Lange-Hermstädt ist Diplom-Kommunikationsdesignerin (FH) und studierte an der Fachhochschule in Darmstadt. Als Mitarbeiterin der Agentur Neufrankfurt betreute sie die Entwicklung von Erscheinungsbildern für mittelständische und große Unternehmen. Es entstanden Arbeiten für Boehringer Ingelheim, DFS Deutsche Flugsicherung, DSM Deutsche Städte-Medien, Fotografie Forum international und die HELABA Landesbank Hessen-Thüringen.

Als freie Mitarbeiterin war Gina Lange-Hermstädt anschließend für die Designbüros ade hauser lacour, Design-Office Michael Ackermann, ma ma interactive System Design, Schindler Parent Identity und Surface tätig. Sie arbeitete u.a. an Projekten für DaimlerChrysler, Lufthansa, Star Alliance und Dunlop. Gina Lange-Hermstädt ist Mitgründerin von NORDSONNE IDENTITY und als Managing Partner verantwortlich für den Bereich Kreation.

KontaktXINGLinkedInTwitter

Tom Schmiedel

Jeder Mensch, jede Organisation besitzt eine Identität. Der Umgang mit ihr bildet den Schlüssel für die Wahrnehmung in der Öffentlichkeit.

Identität in allen Bereichen zu suchen, in allen Facetten zu prüfen, in all ihren Ausprägungen ernst zu nehmen, all ihre Kraft zu erkennen um damit all ihre Wirkung entfalten zu können gehört sicherlich zu Toms Lieblingsaufgaben.

Tom Schmiedel ist Diplom-Politologe und studierte an der Freien Universität Berlin mit den Schwerpunkten politische Kommunikation und Kommunikationstheorie. Nach seiner Arbeit als Redakteur beim Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) war er im Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA) tätig. Sowohl im Referat für Bildkommunikation wie auch in der Abteilung für Audiovisuelle Medien, Multimedia und Internet erhielt er Einblick in die Arbeitsprozesse ministerialer Öffentlichkeitsarbeit und politischer Kommunikation. Er war an Auswahlstrategien beteiligt und verantwortete Kommunikationsprojekte im Online- und Offline-Bereich.

Es folgten freie und feste Redakteurs-Tätigkeiten u.a. für die Deutsche Welthungerhilfe und die Süddeutsche Zeitung. Im Anschluss arbeitete Tom Schmiedel als Konzeptioner bei der Berliner Identity-Agentur SchindlerParent u.a. für DaimlerChrysler. Anfang des Jahres 2003 gründete Tom Schmiedel die Agentur NORDSONNE IDENTITY. Heute ist er als Managing Partner der Agentur verantwortlich für den Bereich Kommunikation.

Kontakt — XINGLinkedInTwitter

Julia Verfürth

Julia ist Projektmanagerin bei NORDSONNE IDENTITY — und wie meisterhaft sie das vollbringt, fällt uns ganz besonders auf, wenn sie mal einen Tag nicht da ist. Julia hat nämlich nicht nur alle Fäden zwischen unseren Auftraggebern, Partnern und unserem Team fest in der Hand. Sie zieht gelegentlich auch kräftig daran. Durch rätselhaft ausgefuchste Arbeitsmethoden sorgt Julia für reibungslose Abläufe in unserer Agentur und ist gleichzeitig geschätzte Beraterin bei vielen Projekt- und Kommunikationsfragen unserer Kunden.

Julia Verfürth ist Diplom-Kulturwissenschaftlerin und studierte mit dem Schwerpunkt Theater/Populäre Kultur an der Universität Hildesheim. Es folgten freie Tätigkeiten und Kommunikationsprojekte u.a. für das Kurzfilmfestival Steinerei, NRW Kultursekretariat, fischerAppelt und stARTconference. Sie war als Redakteurin bei der Stiftung kulturserver.de tätig und betreute anschließend als Communications Manager bei der Minz GmbH verschiedene Kulturprojekte, darunter auch das internationale Festival »Young Euro Classic«.

  • niTeam-Karolin Jaeger
    Karolin Jäger
  • niTeam-Simon-Schmitt
    Simon Schmitt
  • niTeam-Sven-Juergens
    Sven Jürgens

Karolin Jäger

Karolin Jäger ist Art Director bei NORDSONNE IDENTITY und identifiziert schnurstracks, wo sich bei neuen Anfragen mögliche Potenziale und Herausforderungen verstecken. Mit diesem Wissen im Gepäck startet sie in beeindruckender Zielstrebigkeit in die Projekte und verwandelt gekonnt Problem- in Komfortzonen. So entwirft Karolin Jäger bei uns nicht nur überzeugende, visuelle Medien in unserem Editorial-Team, sondern entwickelt komplexe Design-Systeme, die in Form und Funktion jeder Argumentation standhalten können.

Karolin Jäger ist Diplom-Designerin und hat an der Hochschule für Künste in Bremen »Integriertes Design« studiert. Während ihres Studiums gestaltete und organisierte sie Konferenzen und Veranstaltungen mit, u. a. »23. Forum Typografie — Typografie zwischen Ulm und Amsterdam« und arbeitete als Grafikdesignerin bei Blaukontor für Gestaltung in Bremen. Nach ihrem Studium war Karolin als Kommunikationsdesignerin und Projektleiterin bei kognito Gestaltung in Berlin tätig und dort für den Bereich Leit- und Orientierungssysteme zuständig.

Simon Schmitt

Simon Schmitt ist Art Director Digital bei NORDSONNE IDENTITY und gehört bei uns zu denjenigen, die es lieben, wenn sich etwas animieren, anschupsen und vorantreiben lässt. Simon ist Animations- und Bewegtbild-Experte und schafft es, dass Charaktere und Figuren nicht nur Vektorgrafiken auf dem Bildschirm bleiben, sondern Seele und Persönlichkeit erhalten. Simon Schmitt beschleunigt jedoch auch abseits von Film-Projekten, indem er bei vielen unserer Digital-Projekte für Bewegung und kontinuierliche Innovationen sorgt.

Simon Schmitt ist Mediengestalter und nach seiner Ausbildung bei »7 Grad Ost« in Saarbrücken bei BONOFA in der Designabteilung tätig. Bereits kurze Zeit später leitete er die Videoproduktionen des Softwarehauses. Neben der Entwicklung von Filmprojekten ist er an der Konzeption und Umsetzung von visuellen Identitäten maßgeblich beteiligt. Es folgten verschiedene Projekte in selbstständiger Tätigkeit bevor Simon nach Berlin wechselte.

Sven Jürgens

Wie sieht es eigentlich hinter einem Browser aus? Wie bequem sind Datenbanken? Und ist das Backend wirklich unendlich groß? Sven weiß es.

Sven ist TYPO3 Developer bei NORDSONNE IDENTITY und schwerpunktmäßig fürs Backend zuständig – hat aber auch Frontend-Ambitionen. Er ist derjenige bei uns, der nicht nur einen, sondern mindestens zehn Schritte vorausdenkt. Und das ist auch gut so, denn frei fliegende Datenteilchen sind gefährlich fürs Gesamtsystem. Aber sortierte, saubere, kontrollierbare, importierbare, sichere und performante Daten versammeln sich paketweise und alphabetisch sortiert in einem wunderschönen Land namens TYPO3 Backend.

Sven Jürgens ist Diplom-Informatiker (FH) und studierte an der Fachhochschule Brandenburg mit den Schwerpunkten Informatik und Digitale Medien. Während des Studiums entwickelte und betreute er in selbstständiger Arbeit Web-Projekte verschiedener Auftraggeber und ist bis heute Moderator bei typo3.net.

  • niTeam-Sebastian-Gottschalk
    Sebastian Gottschalk
  • niTeam-Sophie-Moebius
    Sophie Möbius

Sebastian Gottschalk

Der Schalk von Basti sitzt nicht etwa in seinem Nacken — sondern gut sichtbar direkt in seinem Gesicht. Einfach ansprechen.

Basti ist Frontend Developer bei NORDSONNE IDENTITY und kennt sich bestens mit den Vorteilen neuerer und den Nachteilen älterer Browser aus. Basti spricht als waschechter Mecklenburger nach dem Weniger-ist-mehr-Prinzip, tüftelt und testet, schmunzelt und schalkt jedoch mehr als jeder andere — und entflammt geradezu, wenn digitale Anwendungen in kleinen Bytes schön rund laufen und dabei auch noch irgendwie Sinnvolles tun.

Sebastian Gottschalk studierte nach seiner Fachinformatiker-Ausbildung Medien-Management an der DEKRA Hochschule Berlin mit der Fachrichtung Digital Design. In seiner Abschlussarbeit untersuchte er die Entwicklung des Webdesigns unter technologischen Aspekten. Weitere Stationen waren der Fotograf Paul Ripke und die Werbeagentur GLOW. Im Anschluss betreute Basti in selbstständiger Arbeit eigene Webprojekte für unterschiedliche Auftraggeber.

Sophie Möbius

Sophie Möbius ist Graphic- und Motion Design-Praktikantin bei NORDSONNE IDENTITY und oszilliert gekonnt zwischen unserem Material- und Tech-Team. Sie ist in vielen unterschiedlichen Projekten voll eingebunden und erhält damit intensiven Einblick in unsere Agenturarbeit — und bereichert unsere Projekte auf diese Weise maßgeblich. Dabei spielt das Kommunikationsmedium letztlich eher eine untergeordnete Rolle — dieses wird ausgewählt nach den zu kommunizierenden Inhalten. Sophie Möbius bedient sich hierbei allen zur Verfügung stehenden Methoden und Disziplinen aus Fotografie, Graphic Design und Motion Design.

Sophie Möbius studiert Integriertes Design an der Hochschule Anhalt in Dessau. Praktische und internationale Erfahrungen sammelte sie bereits bei der Agentur ro:stoff media in Leipzig und im Rahmen ihres Auslandssemesters am Plymouth College of Art.

  • Senior Art Director (m/w)

    Wir suchen Verstärkung

    zum Job
  • TYPO3-Powertyp

    Deine Power für unser Team

    zum Job

Was wir Tun

  • Identity

    Die Aufmerksamkeit eines Menschen ist begrenzt. Um sie zu teilen, benötigt er überzeugende Argumente. Wir beraten Organisationen, Unternehmen und Verbände daher mit dem Ziel, ihre Identität zu finden, in prägnanten Botschaften zu formulieren und visuell auszugestalten. Dafür entwickeln wir Marken, Kampagnen und Kommunikationsmedien, die diese Identität glaubwürdig transportieren – und damit genau das gewünschte Maß an Aufmerksamkeit erzeugen.

  • Digital

    Digitale Medien sind Teil unseres Lebensalltags. Dass ihre Nutzung informativ und intuitiv erfolgt, Freude bereitet und ohne Barrieren auf unterschiedlichen Geräten möglich ist, verstehen wir als unsere Aufgabe. Dabei unterscheiden wir nicht zwischen alten und neuen Medien, sondern setzen Benutzerführung und -interesse als Maßstab an. Auf diese Weise entwickeln wir Websites, Portale und Applikationen, die Inhalte lebendig vermitteln und den Dialog mit ihren Nutzern befördern.

  • Editorial

    Das Betrachten von Printmedien kann zu einem ganzheitlichen Erlebnis werden — weil sie berührt, geöffnet und geblättert werden können. Im Zusammenspiel von Form und Formulierung entwickeln wir diese eindrücklichen Publikationen: Berichte und Magazine, Bücher und Kunstkataloge realisieren wir in dem Anspruch, Leser nicht nur zu erreichen sondern nachhaltig zu beeindrucken. Teils komplexe Informationen übersetzen wir dafür in verständliche Texte und in eine ebenso überzeugende, visuelle Sprache.

Was wir können

Identity
  • Corporate Design
  • Kampagnen
  • Branding und Identity-Beratung
  • Marken-Workshops und Identity-Workhops
  • Marketing- und Rollout-Konzepte
  • Motion Branding
  • Employer Branding
  • Corporate Wording und Claims
Digital
  • Corporate Websites
  • News- und Service-Portale
  • Content Marketing
  • Content-Management-Systeme
  • Frontend-Entwicklung
  • Individuelle Applikationen
  • Mobile Media
  • Webvideos
  • Digital Publishing
Editorial
  • Literaturkonzepte
  • Jahresberichte
  • Geschäftsberichte
  • Bücher
  • Kunstkataloge
  • Imagebroschüren
  • Text
  • Redaktion

Auszeichnungen

Manchmal erhalten wir für unsere Projekte Auszeichnungen — über diese freuen wir uns dann sehr. Verdient haben Sie jedoch genauso auch unsere Auftraggeber. Ohne sie gäbe es keine preiswürdigen Projekte. Danke.